Bewegung * Wahrnehmung * Stille

Wir beleben unsere Körper und gleichzeitig unsere Energiezentren (Chakren) durch achtsames Gehen in der Natur, freies Tanzen und mit Farben und Klängen. 

Unsere Wahrnehmung öffnet unsere Sinne und führt uns in ein entspanntes Verbundensein im Fühlen und lebendigen Austausch. 

In der Stille finden wir unsere Heimat und spüren Frieden im Hier und Jetzt.    

Wir schöpfen neue Kraft für die Neuausrichtung in unserem Leben.